17Sep
2020

Feierliches Richtfest für das Berliner Projekt „PURE“ an der East Side Gallery

Der Rohbau steht, das Dach ist errichtet: Beim Bauprojekt „PURE Living Berlin“ an der Mühlenstraße 20 in Berlin-Friedrichshain, in unmittelbarer Nähe des Mercedes Platzes, fand am 17. September 2020 das feierliche Richtfest statt. Das Neubauensemble mit eleganter Architektur, Spreeblick und grünem Innenhof wird im Zeitplan fertiggestellt – und das trotz Corona-Zeiten.

„PURE Living Berlin“ schließt die letzte Baulücke im neuen Quartier an der East Side Gallery. Das vom bekannten Berliner Architekturbüro Hemprich Tophof entworfene Projekt mit seiner wellenartigen Natursteinfassade nimmt das Thema Wasser auf und wird damit seiner Nähe zur Spree gerecht. „PURE“ lässt 185 neue Eigentumswohnungen entstehen – vom 1-Zimmer-Apartment mit 29 m² bis zur 4-Zimmer-Wohnung mit bis zu 126 m².

Rund 100 Mitarbeiter, Gäste und Medienvertreter wohnten dem feierlichen Richtfest an der PURE-Baustelle bei.  Der Bauträger, die PREMIUM Immobilien Gruppe, der Generalunternehmer, die Schrobsdorff Bau AG und die ZIEGERT – Bank- und Immobilienconsulting GmbH, begrüßten die Anwesenden und sprachen den Beteiligten ihren Dank aus.

Werner Höft, Geschäftsführer der PREMIUM Immobilien Deutschland GmbH: „Ich freue mich sehr, wir liegen mit PURE Living Berlin voll im Zeitplan. Am 22. August 2019 feierten wir an dieser Stelle erst die Grundsteinlegung und trotz der Corona-Situation ab dem Frühjahr, geht der Baufortschritt termingerecht voran. Der klar und konsequent strukturierte Projektablauf sowie dessen Umsetzung, spiegelt das Grundverständnis aller Beteiligten hinsichtlich einer effizienten Projektentwicklung wider.“

Sven Henkes, Geschäftsführer der ZIEGERT - Bank- und Immobilienconsulting GmbH: „Der Baufortschritt des Projekts PURE ist bemerkenswert und nur möglich durch das Zusammenspiel von Top-Architektur, exzellenter Ausführung und ganzheitlicher Projektentwicklung durch die PREMIUM. Die Lage repräsentiert wie keine andere die Transformation Berlins: Hier verbinden sich Moderne und Geschichte. Durch das Zusammenkommen von Menschen aus der ganzen Welt entsteht eine einzigartige Lebendigkeit, nur wenige Meter von den Resten der Berliner Mauer entfernt, 30 Jahre nach der Wiedervereinigung.“

Lobende Worte gab es auch von der Schrobsdorff Bau AG, dem beauftragten Generalunternehmer. Dietmar Witt, Vorstand der Schrobsdorff Bau AG: „Vor 12 Monaten war hier nur Berliner Sand, und jetzt steht hier dieses imposante Bauwerk. 18.000 Kubikmeter Erdstoff wurden bewegt, 12.000 Kubikmeter Beton eingebaut, fast 1.800 Tonnen Stahl verwendet. Ein großer Dank an das Baustellen-Team vor Ort, das einen reibungslosen und termingerechten Ablauf ermöglicht hat.“ Michael Schrobsdorff, Eigentümer der Schrobsdorff Bau AG, ergänzte: „Hier erleben wir echte Baukultur. Die PREMIUM ist ein außerordentlicher Bauherr, mit dem die Zusammenarbeit ideal verläuft und Freude bringt. Ich bin zudem glücklich, dass die Baustelle unfallfrei geblieben ist und bin mir sicher, dass sie das auch bleiben wird.“

Zwei Poliere der Schrobsdorff Bau AG – Herr Löffler und Herr Bockwolt - sprachen den feierlichen Zimmermannsspruch und baten um den Segen für das künftige Haus. Nachdem der Richtkranz per Kran auf das Dach des PURE gehoben wurde, lud die PREMIUM Gruppe zu Speis und Trank ein.

Nach zwei Jahren im Vertrieb sind bereits mehr als 70 Prozent der Wohnungen verkauft oder reserviert. Das Interesse bei nationalen wie auch internationalen Kunden ist groß. Die Wohnungen eignen sich sowohl als Kapitalanlage als auch für Eigennutzer, die die Nähe zur Spree, dem Alexanderplatz und großen Arbeitgebern wie Zalando, Coca-Cola und Daimler schätzen. Für besonderen Komfort sorgt der hauseigene Concierge-Service im Lobby-artigen Eingangsbereich, ein exklusiver Ort der Ruhe ist der grüne Innenhof.

Trotz der Herausforderungen rund um Corona können PREMIUM und ZIEGERT versichern, dass die Fertigstellung von „PURE“ voll nach Zeitplan läuft. Die Wohnungen werden ab Sommer 2021 bezugsfertig sein.

Weitere Information zum Projekt unter: www.pure-living.berlin 

Richtfest PURE an der East Side Gallery
Richtfest PURE an der East Side Gallery